Pilgerreise – Umra

Im Jahre 2012 hat das Bilalzentrum in Kooperation mit anderen Organisationen im Rhein-Main-Gebiet eine kleine Pilgerreise (Umra) nach Mekka und Me- dina organisiert. Mit über 80 Teilnehmern, mehreren namhaften Predigern und einem abwechslungsreichen Programm konnte jeder seine Wünsche und seine Bittgebete an diesem heiligen Ort aussprechen und sich spirituell weiterentwickeln. Die Reflexion über das eigene Leben ist hier sehr intensiv möglich gewesen und jeder Einzelne hatte die Möglichkeit an Rückzugsorten sich über seine Zukunft Gedanken zu machen. Besonders der Besuch der Moscheen und der Museen, die die Lebenszeit des Propheten und die Geschichte der Städte aufleuchteten, fanden positive Resonanz. Die Harmonie und der Frieden, den man dort erlebt hat, lässt die Teilnehmer immer wieder positiv zurückblicken und macht diese Erfahrung zu einer unvergesslichen Reise.