Deradikalisierung

Das Bilalzentrum hat in Darmstadt eine Vorreiterrolle in Bezug auf Deradikalisierung von Jugendlichen. Diese Wichtigkeit der friedlichen Auslegung des Islams ist den jungen Muslimen im Bilalzentrum seit Jahren durch verschiedene Vorträge und regelmäßige Treffen bekannt gemacht und von ihnen auch verinnerlicht worden. Aufklärung und Bildung sind zwei zentrale Pfeiler, um Jugendlichen die wahre und friedliche Religion des Islams aufzuzeigen. Oft sprechen wir diese Thematik auch direkt an und verurteilen die Taten der Terroristen und deren Sympathisanten aufs schärfste. Der Prophet Muhammad ist das beste Beispiel für Frieden. Klar ist: Terrorismus und Schandtaten sind nicht mit dem Islam vereinbar. Salam ist das arabische Wort für Frieden von dem auch „Islam“ abstammt. Islam praktizieren bedeutet somit „Frieden leben“ und jede Art von Terror spricht gegen die Prinzipien des Islam. Über Jahre hinweg ist das immer ein zentraler Punkt bei unseren Veranstaltungen gewesen, um unsere Mitglieder dabei zu unterstützen die gesunde Mitte in der Gesellschaft zu finden.